Weltuntergang: Wann wird die Entrückung stattfinden? Was sagt die Bibel?

Das Ende der Welt wird mit Krieg und Naturkatastrophen zusammenfallen, so die prophetische Schrift in der . Vor der Endzeit und dem Zweiten Kommen Jesu Christi glauben viele Christen, dass der Antichrist die Welt während einer siebenjährigen Periode, die als Trübsal bekannt ist, betrügen wird.



Aber bevor dies geschieht, sagte ein Bibelgelehrter, bekannt als The Bible Memory Man, dass die Entrückung zuerst stattfinden wird.

Professor Tom Meyer, der mehr als 20 Bücher aus der Bibel auswendig gelernt hat, sagte: „Die Entrückung, das erste Ereignis, das den Anfang vom Ende einleitet, hat keine Vorzeichen.

„Es steht unmittelbar bevor und kann jede Sekunde passieren.

„Es ist wahr, dass Christus für die siebenjährige Drangsal, auch die 70. '



Weltuntergang: Das christliche Kreuz

Ende der Welt: Wann wird die Entrückung der Christen erwartet? (Bild: GETTY)

Ende der Welt: Drei Kreuze bei Sonnenuntergang

Weltuntergang: Viele Christen warten auf die Wiederkunft Jesu Christi (Bild: GETTY)

Professor Meyer ist Hochschullehrer und Autor, der bedeutende Teile der Bibel auswendig aufsagen kann.

Während der Entrückung sagte er, dass Jesus Christus angeblich am Himmel erscheinen wird, aber noch nicht auf die Erde herabsteigen wird.



Professor Meyer sagte dann, dass Christus alle toten Christen mit in den Himmel nehmen wird.

Lebende Christen werden dann im Handumdrehen entrissen oder in den Himmel getragen.

Die Bibel gibt jedoch nicht an, wann dieses Ereignis eintreten wird.

Die Bibel gibt auch nicht an, wie viel Zeit zwischen der Entrückung und der Drangsal vergehen wird.



Es steht unmittelbar bevor und kann jede Sekunde passieren

Tom Meyer, der biblische Gedächtnismann

Einige Christen haben die fortlaufende vorgeschlagen.

Professor Meyer sagte: „Die Entrückung kommt ohne Vorwarnung, also werden Sie sie nicht kommen sehen.

„Was jetzt in der Welt passiert, ist nicht neu; es ist schon mal passiert

„Und was in Zukunft passieren wird – andere Kriege, Seuchen, Hungersnöte, Erdbeben usw. – ist bereits in der Vergangenheit passiert.

NICHT VERPASSEN...
[ANALYSE]

[PRÜFBERICHT]
[EINBLICK]

Ende der Welt: Die Heilige Bibel

Ende der Welt: Was sagt die Bibel, wird am Ende der Welt passieren? (Bild: GETTY)

Weltuntergang: Mann hält die Bibel

Weltuntergang: Glaubst du, was die Bibel über die Entrückung sagt? (Bild: GETTY)

„Diejenigen, die weise sind, erkennen, dass diese schrecklichen Ereignisse, wie das Coronavirus, nur eine 'Saison' oder eine Weile bleiben.

'Globale Pandemien, wie wir sie derzeit alle gemeinsam erleiden, sind ein Weckruf an die Welt, jetzt durch Jesus, den jüdischen Messias, mit Gott in Ordnung zu kommen, bevor es zu spät ist.'

Was genau sagt die Bibel über die Entrückung?

Der erste Brief von Paulus an die Thessalonicher lautet: „Denn der Herr selbst wird mit einem Befehlsruf, mit dem Ruf des Erzengels und mit dem Klang der Posaune Gottes vom Himmel herabsteigen.

Im Trend

„Und die Toten in Christus werden zuerst auferstehen; dann werden wir, die wir leben, die übriggeblieben sind, mit ihnen in den Wolken entrückt, um dem Herrn in der Luft zu begegnen; und so werden wir immer beim Herrn sein.'

Eine weitere Passage findet sich im ersten Brief von Paulus an die Korinther.

Die Passage lautet: „Wir werden nicht alle schlafen, aber wir werden alle verwandelt werden – blitzschnell, im Handumdrehen, bei der letzten Posaune.

'Denn die Posaune wird ertönen, die Toten werden unvergänglich auferstehen und wir werden verwandelt.'